Browse

독일어 및 독어학 교육의 새로운 패러다임 모색을 위한 미국 대학의 교과과정 연구
Eine Studie zu den Curricula für deutsche Sprache und deutsche Linguistik an amerikanischen Universitäten

Cited 0 time in Web of Science Cited 0 time in Scopus
Authors
구명철
Issue Date
2011
Publisher
서울대학교 인문대학 독일학연구소
Citation
독일어문화권연구, Vol.20, pp. 91-119
Keywords
독일어 교과과정독어학 교과과정미국의 대학교독어독문학과게르만어학과Curricula für deutsche SpracheCurricula für deutsche Linguistikamerikanische Universitätdeutsche Abteilunggermanistische Abteilung
Abstract
Dieser Aufsatz hat das Ziel, die Curricula für deutsche Sprache und deutsche Linguistik an amerikanischen Universitäten zu analysieren und Anwendungsmöglichkeiten ihrer Vorteile an koreanische Universitäten zu finden.

Um dieses Ziel zu erreichen, werden zuerst 29 germanistische Abteilungen in den USA, die von der NSA (= National Academy of Sciences) untersucht worden sind, in 8 Gruppen aufgeteilt: Aa) Dept. of German Lang. & Lit., Ab) Dept. of Germanic Lang. & Lit., Ba) Dept. of German Lang., Bb) Dept. of Germanic Lang., Ca) Dept. of German, Cb) Dept. of Germanics, Da) Dept. of German Studies, Db) Dept. of Germanic Studies. Bei der Aufteilung der germanistischen Abteilungen wurden ihre Schwerpunkte und Bildungsbzw. Forschungsgegenstände berücksichtigt.

Zur Analyse der Curricula wird aus jeder Gruppe jeweils eine Universität

ausgewählt und ihre Curricula analysiert. Mithilfe dieser Analyse lassen sich

folgende Punkte feststellen: a) Unabhängig davon, ob der Abteilungsname „'Lang. (& Lit.)“" oder „'Studies“" enthält, sind in allen Gruppen Veranstaltungen über deutsche bzw. germanistische Kultur enthalten. b) Die Aufteilung in „'German“" und „'Germanic“" hat damit zu tun, ob die entsprechende Abteilung außer Deutsch auch andere germanische Sprachen wie Niederländisch, Schwedisch, Norwegisch usw. als Bildungs- bzw. Forschungsgegenstände behandelt oder nicht. Die „'Germanic“" Abteilung könnte ein gutes Modell für die Extensionserweiterung der germanistischen Abteilungen in Korea darstellen. c) Die kleine Anzahl der Veranstaltungen für deutsche bzw. germanistische Linguistik beruht darauf, dass es an den meisten amerikanischen Universitäten eine linguistische Abteilung gibt und dort Deutsch als Bildungs- bzw. Forschungsgegenstand behandelt wird. d) In Bezug auf den Sprachunterricht bieten die meisten amerikanischen Universitäten Sprachkurse, in denen die vier Kommunikationsfunktionen, nämlich Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben integriert sind, an. Dabei sind die Sprachkurse nach Niveau bzw. Anspruch organisiert. Das Konzept der Deutschkurse der amerikanischen Universitäten, in denen die vier Kommunikationsfunktionen integriert sind, sind auch auf koreanische Deutschkurse anwendbar.
ISSN
1229-7135
Language
Korean
URI
http://hdl.handle.net/10371/87380
Files in This Item:
Appears in Collections:
College of Humanities (인문대학)Institute for German Studies (독일어문화권연구소)독일어문화권연구 (Zeitschrift für Deutschsprachige Kultur & Literaturen)독일어문화권연구 Volume 20 (2011)
  • mendeley

Items in S-Space are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Browse