Browse

독일어 구체시와 한글구체시 -작품비교를 통한 수용한계의 극복가능성
Konkrete Poesie im deutschsprachigen Raum und in Korea

Cited 0 time in Web of Science Cited 0 time in Scopus
Authors
고원
Issue Date
2006
Publisher
서울대학교 인문대학 독일학연구소
Citation
독일어문화권연구, Vol.15, pp. 115-141
Keywords
구체시비교한국독일한글실험konlαete PoesieVergleicheKoreaDeutschlandkoreanische SchriftExperiment
Abstract
In diesem Aufsatz wird die Konkrete Poesie im deutschsprachigen Raum

und in Korea miteinander verglichen. Dabei geht es unter anderem um

Reinhard Doeh1s ’Apfel’, Timm Ulrichs ’rose-eros’, Pierre Azizs ’Liebe’, Erich

Frieds ’Nagemensch’, Rudolf Otto Wiemers ’Empfmdungswörter’, ’Ror Wolfs

’Farben’, Theo Weinobsts ’Lebenslauf’. Als koreanisches Pendant ist nur Won

Koh vertreten. Leider gibt es bislang keine rege Rezeption Konkreter Poesie

in Korea. Anders als in Deutschland, wo sie über einen geschichtlichen

Kontext verftigt, hat sie sich in Korea nur auf einer schmalen Basis entwickelt, obwohl gerade die koreanische Schrift reiche Möglichkeiten zur graphischen Gestaltung bietet. Uberhaupt spielt hier experimentellle Literatur kaum eine Rolle.
ISSN
1229-7135
Language
Korean
URI
http://hdl.handle.net/10371/87317
Files in This Item:
Appears in Collections:
College of Humanities (인문대학)Institute for German Studies (독일어문화권연구소)독일어문화권연구 (Zeitschrift für Deutschsprachige Kultur & Literaturen)독일어문화권연구 Volume 15 (2006)
  • mendeley

Items in S-Space are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Browse